Diskussion:Separator (Verfahrenstechnik)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Grafikbeschriftungen[Quelltext bearbeiten]

Es gibt in der Grafik eine Numerierung von 1 bis 8, aber keine Legende dazu. Oder habe ich das übersehen? Kann das bitte jemand nachtragen? Der Artikel selbst war für mich als Laie verständlich und absolut brauchbar. ER 08.09.2008

Separator Funktionsprinzip[Quelltext bearbeiten]

Die Beschreibung und die Grafik sind sicher gut gemeint, aber leider unverständlich, selbst für mich als Techniker. JR 10.09.2006

Derzeit stehen im Funktionsprinzip zwei verschiedene Funktionsweisen, netterweise im Artikel noch ein "FALSCH". Das ist verwirrend. Gesucht hab ich diesen Artikel wegen des Schlagworts "Fleischseparator", ist vieleicht auch ein Modewort, aber ein Absatz dazu wär schön. Nuja, ich trau mir den nicht zu. Tape Two 08:32, 23. Sep 2006 (CEST)

Du meinst Separatorfleisch (von Karkassen mechanisch abgetrennte Fleischreste)? --1-1111 16:40, 6. Nov. 2006 (CET)

Grafik und Unterscheidung Dekanter/Separator[Quelltext bearbeiten]

Die Grafik zeigt doch eigentlich einen Dekanter und keinen Separator?!?! Oder gibt es hierfür bei den verschiedenen Herstellern unterschiedliche Definitionen/Bezeichnungen? --Laverda1220 18:12, 11. Mai 2007 (CEST)

Aus der Bildbeschreibung in Wikimedia Commons geht hervor, dass es sich um eine Dekantierzentrifuge handelt. Ich habe jetzt eine entsprechende Bildunterschrift hinzu gefügt. Der Artikel beschreibt ohnehin sowohl Separatoren als auch Dekanter (es gibt auch einen Redirect von Dekanter zu Separator), allerdings erfolgt die Beschreibung der Dekanter erst im Abschnitt Anwendung, was unbedingt überarbeitet werden sollte. Insgesamt würde ich aber eher vorschlagen, die Inhalte der Artikel Separator und Dekantieren umzuordnen:
jeweils mit Begriffsklärungshinweis und Querlinks am Anfang. --Jörg-Peter Wagner 10:53, 19. Jan. 2008 (CET)

Dekanter[Quelltext bearbeiten]

Auf der Suche nach einem "Weindekanter" und zu den Gründen für seine Form, bin ich auf diesen Artikel gestoßen, der ueberhaupt nichts mit dem erwähnten Begriff zu tun hat. Vielleicht wäre ein Verweis auf Weindekanter und natürlich der entsprechende Artikel nicht schlecht. ErhardRainer 16:13, 8. Mai 2006 (CEST)

Am Anfang dieses Artikels wurde jetzt ein entsprechender Begriffsklärungshinweis eingefügt. Der Artikel, den Du suchst, findet sich unter Dekantieren. --Jörg-Peter Wagner 09:09, 17. Jan. 2008 (CET)

Schwedischer Link[Quelltext bearbeiten]

Der schwedische Wikilink ist nicht genau, da dort vom Milchseparator die Rede ist. 84.50.243.176 11:11, 28. Okt. 2006 (CEST)

Überarbeitung[Quelltext bearbeiten]

Hi der Artikel ist extrem einseitig und deckt bei weitem nicht das gesamte Spektrum dieser Tehcnologie ab, ich werde versuchen ihn Komplett zu überarbeiten. -- 88.73.127.87 11:59, 8. Dez. 2006 (CET)

Ich hab mich als mal des "Funktionsprinzips" angenommen, wer jedoch das dicke FALSCH reingesetzt aht, gehört geschlagen, denn seine Beschreibung, trifft nur auf einen selbstaustragenden Separator als Feststoffklärer zu, also auf eine spezielle Bauform von Separatoren. -- 88.73.127.87 11:42, 8. Dez. 2006 (CET)

Unterschied Dekanter Bauarten und Rechtschreibung[Quelltext bearbeiten]

Das klassische Dekantieren hat ein "oben" und ein "unten" und "arbeitet" bei Erdschwerebeschleunigung: Man lässt 2 Phasen (meist fl./fl.) absitzen - und das kann auch schon mal dauern.
Durch Zentrifugation (n x g) kann man diesen Vorgang beschleunigen und wenn man es mit "Abführsystemen" ausrüstet, kann man es kontinuierlich betreiben. Die Vorgangsbezeichnung wurde auf die Maschine übertragen, obwohl im Prinzip ein "oben" und "unten" keine Rolle mehr spielt.
  • Zwei-Phasendekanter trennt fl./fl. oder fl./fest (hier Beispiele für beides).
  • Drei-Phasendekanter (z.B. fl./fl./fest) wird hier am Beispiel Olivenöl beschrieben: Wasserphase, Ölphase, Pflanzenzellen-Feststoffe, in einem Prozess (Gerade noch mal nachgelesen: Um die Ausbeute zu erhöhen scheinen unsere südeuropäischen Freunde die "Fest"stoffphase nochmal durch einen 2. Drei-Phasendekanter zu jagen. Olé!)
  • "Separieren" (= Trennen) ist der generelle Überbegriff; "Dekantieren" ist wohl generell mit "Wein dekantieren" belegt (aber vielleicht nennen es die Dekanter-Fachleute [einen fragen!] ja auch so; "Sedimentieren" hat den Geschmack von Feststoffen (was bei Dekantern nicht immer der Fall sein muss). Ich würde "im Dekanter aufgetrennt/abgetrennt" vorschlagen, weil das das (a) Prinzip (Trennung) und (b) das Mittel (x-Phasen-Dekanter) erwähnt. Gruss --Grey Geezer nil nisi bene 10:17, 9. Jul. 2009 (CEST)


dankesehr -- RiotStarter 08:05, 9. Jul. 2009 (CEST)

Begriffsklärung, Typ 1[Quelltext bearbeiten]

Am Beginn des Artikels findet sich eine Verweis auf mittlerweile drei weitere Bedeutungen des Worts "Separator" eine weitere, nämlich die als typographisches Element wurde gestern von einer IP unten angefügt. Das ist ein deutliches Zeichen, dass eine Begriffsklärungsseite, Typ 1 angelegt werden sollte. Dazu werde ich folgende Schritte unternehmen:

  1. Verschiebung des jetzigen Artikels nach Separator (Verfahrenstechnik)
  2. Anpassung der etwa 30 auf diese Seite zeigenden Links.
  3. Anlage einer Begriffsklärungsseite mit den fünf bis jetzt zusammen gekommenen Bedeutungen.

---<(kmk)>- 21:51, 14. Apr. 2010 (CEST)