Diskussion:Spinndrüse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Guten Tag,

Da ich zu wenig versiert bin, den Artikel selber zu ändern, bitte ich den zuständigen Autor, dies zu tätigen.

Die Passage hier:

Die Entdeckung von Spinndrüsen an den Füßen der Gestreiften Guatemala-Vogelspinne (Aphonopelma seemanni) führte zu einer Diskussion über den Ursprung der Spinndrüsen. Hier wurde die Hypothese aufgestellt, dass diese ursprünglich als Kletterhilfe dienten und sich erst später weiterentwickelten, um damit Netze spinnen zu können.[2]

ist abzuändern oder zu löschen. Verschiedene wissenschaftliche Arbeiten:

Pérez-Miles, F., Panzera, A., Ortíz-Villatoro, D. and Perdomo, C. (2009). Silk production from tarantula feet questioned. Nature 461, E9-E10.
Foelix, R., Rast, B., Erb, B. and Wullschleger, B. (2011). Spinnspulen auf den Tarsen von Vogelspinnen? Eine Gegendarstellung. Arachne 16, 4-9.
Foelix, R., Rast, B. and Peattie, A. M. (2012). Silk secretion from tarantula feet revisited: alleged spigots are probably chemoreceptors. J. Exp. Biol. 215, 1084-1089.

belegen das Gegenteil. Sollten diese Arbeiten dem Autor nicht vorliegen, kann ich ihm diese gerne zukommen lassen.
Besten Dank

-- Bastian Rast (Diskussion) 14:38, 12. Mai 2012 (CEST)

Albfaden[Quelltext bearbeiten]

Da das Lemma "Spinnfaden" auch auf diesen Artikel verweist, wäre möglicherweise ein Hinweis auf sog. "Albfäden", also im Spätsommer vom Wind durch die Luft transportierten Spinnfäden, hilfreich. Zu diesen konnte ich nämlich in der ganzen (deutschsprachigen) Wikipedia keine Informationen finden... 2A02:A03F:3E96:2F00:5C91:2539:2533:F34 21:11, 24. Sep. 2017 (CEST)

Hab ich noch nie gehört. Ist das ein regionaler Begriff?
Mir scheint es auch sinnvoller, "Spinnfaden" auf "Spinnenseide" zu lenken statt hierher. --Mhohner (Diskussion) 16:37, 25. Sep. 2017 (CEST)