Diskussion:Stefan Hantel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Müsste das Lemma nicht eigentlich Shantel heissen und nicht Stefan Hantel? --CHR!S 19:00, 13. Aug. 2010 (CEST)

Ich kann eigentlich kaum fassen, dass das Lemma immer noch "Stefan Hantel" lautet. Schön, wenn Fans den bürgerlichen Namen eines Künsters kennen. Aber ein Artikel in einer Enzyklopädie ist doch keine Geburtsurkunde auf dem Standesamt. Das Lemma zum Künstler Falco heißt auch "Falco" und nicht "Johann Hölzel". Es geht ja nicht um die Dorfband von nebenan. Shantels Platten gibt's ganz normal im Musikgeschäft zu kaufen. Mag sein, dass Wikipedia-Richtlinien hier Interpretationsspielraum gewähren, aber es sollte sicher nicht gegen den gesunden Menschenverstand interpretiert werden.

Dem Stimme ich vollkommen zu! Ändert das mal bitte jemand?! (nicht signierter Beitrag von 84.147.102.121 (Diskussion) 17:34, 25. Dez. 2013 (CET))

-- 84.161.67.9 14:52, 30. Jul. 2011 (CEST)

Medienbereich[Quelltext bearbeiten]

Der Bereich Medien bleibt weil die Begründung der Löschung keine Begründung ist!

Es handelt sich bei dem Musiker nicht um einen Popstar der ständig in MTV bzw. ViVa auf- und abgedudelt wird und Aspekte ist auch keine 0 8 15 Sendung!!!

Übrigens habe ich den Doku-Beitrag gesehen!

Es wurde hier nicht geschrieben das Shantel im Radio läuft! Ich halte den Beitrag für wichtig und werde ihn wieder einstellen.

P.S. Die Diskussionsseite ist dafür da, über solche Unstimmigkeiten zu diskutieren, also nicht einfach wieder löschen.--DanielMrakic 11:54, 16. Dez 2005 (CET)

Hallo Daniel,
du forderst eine Diskussion und beginnst diese mit den Worten „Der Bereich Medien bleibt...“. Klingt nicht, als ob du offen für die Argumente anderer Diskussionsteilnehmer wärst, oder irre ich mich da? Ich lösche jetzt (vorerst) auch nicht mehr, bevor wir hier zu einem Konsens gekommen sind. Also nochmals vielen Dank für dein P.S., da ich mich nach einigen Jahren hier noch mal sehr gern darauf hinweisen lasse, wozu die Diskussionsseite nützlich ist. Besonders wenn deine Diskussionsbeiträge wie oben beschrieben beginnen. Um mal einzeln auf deine Argumente einzugehen.
  • kein Popstar“. Das ist mir bekannt da ich seine Musik ebenfalls schätze und ich denke, ich habe auch nichts Gegenteiliges behauptet. Es tut hier nur nichts zu Sache. Über andere unbekanntere Musiker wird ebenfalls im TV berichtet.
  • Du hast den Beitrag gesehen. Dies ist wie der 1. Punkt hier völlig irrelevant.
  • Du hältst den Beitrag für wichtig. Schön, ich halte ihn für absolut nebensächlich. vielleicht merkst du das derartige Äußerungen überhaupt nichts zu Sache tun. Wie wäre es mit Argumenten, warum der Bericht wichtig war?
Ich habe auch schon auf Arte oder bei 3sat Berichte zu unbekannten/künstlerisch wertvollen/wasauchimmer-Künstlern gesehen. Wo ist die Besonderheit? Die Information ist ungefähr so gehaltvoll wie die Info dass Musiker Instrumente spielen. Ja, es stimmt. Aber ist es irgendwie so interessant oder wichtig, dass man es im Artikel erwähnen muss? Was unterscheidet den Bericht über Shantel von den zu grobgeschätzt hunderttausend anderen Künstlern, die schon in TV-Sendungen zu sehen waren?
Grundsätzlich: wir schreiben hier eine Enzyklopädie und da sollte man in die Artikel auch nur Informationen schreiben, welche ein Mindestmaß an Relevanz verfügen. Kleiner Tipp: der Artikel zu Shantel ist sicher noch ausbaufähig, aber durch das Aufblähen mit solchen nun wirklich 08/15 zu nennenden Informationen wird der Artikel beileibe nicht verbessert.
Beste Grüße, --NiTen (Discworld) 17:50, 16. Dez 2005 (CET)

Vielleicht ist es Dir noch nicht aufgefallen aber auch andere Einträge über Musiker verweisen auf Literatur oder auf Medien. Bsp. Gorefest. Übrigens habe ich den Bereich Medien bei Gorefest nicht eingestellt (damit hier nicht ein falscher Eindruck entsteht). Wenn sich hier jemand Abseits vom Internet über den Musiker informieren möchte kann er dies tun, wenn er weiß dass es Medienberichte oder Literatur dazu gibt!

Mein Ton ist etwas streng! Nachdem ich aber ständig Diskussionen mit Usern habe die meinen das dies nicht Wichtig sei, oder jenes (meist aus Unkenntnis, das will ich Dir aber nicht vorwerfen). Bin ich ein bisschen genervt. Meine Diskussion ist auch deshalb so ausgefallen da Du der Meinung warst es sei unwichtig und den Bereich Medien zum wiederholten mal gelöscht hast, mit den Worten:"Der Abschnitt wurde nicht umsonst gelöscht: ja, über Musiker wird im TV berichtet. Was ist daran nun so erwähnenswert? IMHO nix."

Darauf meine Antwort:"Der Bereich Medien bleibt weil die Begründung der Löschung keine Begründung ist!" Das war als Aufforderung gedacht zu diskutieren. Denn der Satz steht in Verbindung mit dem Rest des Textes der von mir in die Diskussionsseite eingestellt wurde. Also war hier noch mal der Verweis zur Diskussionseite nötig.

Deine Begründung zur Löschung lässt sich ja beliebig auch auf jedes Detail des Artikels anwenden. Deine Begündung: Es tut hier nur nichts zu Sache. Über andere unbekanntere Musiker wird ebenfalls im TV berichtet.

Andere Musiker Veröffentlichen auch Musik, oder geben Beiträge zu Filmsamplern! Also braucht man darüber dann auch nicht zu berichten oder was???

Der Bereich über den Aspekte Beitrag kann mit Sicherheit noch ausgebaut werden! Das will ich nicht bestreiten.

--DanielMrakic 12:19, 19. Dez 2005 (CET)


Hallo Daniel,
Nein, man muss wirklich nicht schreiben, dass ein Musiker Musik veröffentlicht. Das ergibt sich aus dem Beruf des Musikers. Das er hingegen ein bestimmtes Album veröffentlicht hat, bringt dem Leser unter Umständen einen Erkenntnisgewinn. Das Shantel ein Musikstück für einen Filmsoundtrack produziert hat, ist meines Erachtens ebenfalls keine nennenswerte Information. Das er in einem TV-Beitrag zu sehen war, ebenfalls nicht. Welche Erkenntnis sollen dem Leser diese Informationen bringen? Shantel war mal im TV? Dann schreibe bitte gleich dazu dass seine Platten in Musikzeitschriften besprochen wurden und er hat bestimmt auch schon mal ein Interview gegeben. Er kann bestimmt auch Instrumente spielen. Alles ganz tolle, wichtige und relevante Informationen? Nein, also bitte das kannst du nicht ernsthaft glauben. Lies doch noch mal den Artikel Bedeutsamkeit, vielleicht verstehst du was ich meine.
Dort steht: Bedeutsamkeit (Relevanz, Wichtigkeit) ist ein Maß dafür, wie stark eine Sache die Realität beeinflusst oder wie gut eine Information oder eine Theorie Wissen über die Realität vermittelt (zunächst unabhängig davon, ob dieses Wissen wahr ist). Sie ist ein wichtiges Kriterium für die Informationsqualität.
In welchem Kontext hat der TV-Bericht irgendein Gewicht? Nirgendwo, also muss es auch nicht in einer Enzyklopädie erwähnt werden. Auf einer Fanseite vielleicht, hier nicht. Also bitte: bau den Bereich Medien nicht noch weiter aus. Der Mann ist Musiker! Schreib lieber mal was zu seiner Musik. Das würde ich sogar sehr gern lesen. Da die Diskussionsseite des Artikels nun schon wieder mal länger ist, als der Artikel selbst, habe ich auch keine Lust auf weitere Ausführungen. Ich hoffe, du verstehst den Unterschied und entfernst den Abschnitt selbst. Danke und Gruß, --NiTen (Discworld) 05:52, 20. Dez 2005 (CET)
P.S. Den Unsinn in Gorefest würde ich auch liebend gern löschen. Ein Musiker hat ein Interview in einer Musikzeitschrift gegeben! OMG! In China fällt übrigens gerade ein Sack Reis um. Sorry für meinen Ton, solche Argumente verstehe ich absolut nicht.

Ich hatte ja bereits geschrieben wofür solche Verweise wichtig sind. Sollte ein Interessent sich weitere Informationen abseits des Internet beschaffen wollen, so hat er die Möglichkeit dies über z.B. Literaturangaben bzw. Medienangaben zu tun.

Es gibt hier also Argumente pro und kontra. Also im Zweifel für den Angeklagten oder wie? --DanielMrakic 09:44, 20. Dez 2005 (CET)

„Bukowinadeutsche“?[Quelltext bearbeiten]

meine vorfahren waren keine "bukowinadeutsche"! warum wird das nicht richtig gestellt, ich finde das sehr lästig und bitte umgehend um eine korrektur!. meine grossmutter war rumänien jüdischer abstammung und mein grossvater war ukrainer. deutsche waren es die meine familie internierten, somit ist die behauptung es waren Bukowina deutsche ein weiterer schlag ins gesicht, ich bitte um korrektur. mit freundlichen grüssen, stefan hantel aka shantel, frankfurt am main. (nicht signierter Beitrag von 84.178.90.15 (Diskussion) 21:45, 8. Sep 2006)

Hallo! Ich bearbeite diesen Artikel nicht und bin auf ihn nur durch den entsprechenden Antrag auf Halbsperrung von chrislb aufmerksam geworden, insofern kann ich mich zum Inhalt nicht äußern. Sicherlich ist es so, dass auf Diskussionsseiten so ziemlich jeder behaupten kann, die im Wikipedia-Artikel dargestellte Person zu sein; sollte das in diesem Fall hier aber tatsächlich zutreffen, ist es vielleicht das beste, denjenigen, der den Artikel hauptsächlich bearbeitet (hier nach der Artikel-History zu urteilen wohl chrislb) auf seiner Diskussionsseite direkt anzusprechen und das zu klären. --Le petit prince messagerie 18:17, 9. Sep 2006 (CEST)

Bucovina Club Orchestra[Quelltext bearbeiten]

Ich würde gerne das Lineup der Band einfügen. Was meint ihr: Extra Artikel oder hier auf die Shantel-Seite?--Ukrieger 11:30, 13. Nov. 2008 (CET)

Hallo, ich wüsste gerne wer zum Bucovina Club Orchestra gehört. Habe sie in Dez. 2011 Berlin gesehen und kann im Internet dazu keinerlei Infos finden. Daher wäre es schön sie in Wikipedia gelistet zu finden oder einen externen Link zu haben! Danke. (nicht signierter Beitrag von 90.28.177.50 (Diskussion) 22:32, 23. Dez. 2011 (CET))

Reaktivierung des Labels[Quelltext bearbeiten]

Im Text stehen dazu zwei unteschiedliche Daten:

In Leben und Wirken heißt es: "2002 reaktivierte er mit Haaksman das Musiklabel und veröffentlichte die Compilation „Bucovina Club“, deren Titel er zusammenstellte und z.T. remixte.", zwei Abschnitte weiter heißt es dann: "Seit der Reaktivierung seines Musiklabels 2003 nahm er auch einige osteuropäische, oder von osteuropäischer Musik beeinflusste Musikgruppen unter Vertrag, die er teils bei seinen Osteuropareisen kennengelernt hatte."

Welches Jahr ist das richtige? (nicht signierter Beitrag von 78.54.132.45 (Diskussion | Beiträge) 13:04, 17. Apr. 2010 (CEST))

Alben[Quelltext bearbeiten]

Kann es sein dass nicht alle Alben aufgeführt sind in der deutschen Wikipedia? Jedenfalls stehen in der englischen Wikipedia ca. doppelt so viele Alben... (nicht signierter Beitrag von 84.147.102.121 (Diskussion) 17:34, 25. Dez. 2013 (CET))

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 00:09, 24. Dez. 2015 (CET)

OH SO LOVELY von 1998 von IHM?[Quelltext bearbeiten]

es gab 1998 einen song OH SO LOVELY

ist der Song von ihm ?