Diskussion:The Descent 2 – Die Jagd geht weiter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kritik am Artikel[Quelltext bearbeiten]

  • Sara wird verdächtigt ihre Freundinen getötet zu haben, und greift auch die Gruppe an. Der Sherif nimmt ja auch seine Pistole wegen ihr mit, und nicht wegen den Monstern.
  • Es sollte erwähnt werden, dass Juno eine Überlebende aus dem ersten Teil ist, und noch ein Hühnchen mit Sarah zu rupfen hat.
  • Das Ende ist sehr verwirrend, und lässt einigen Interpretationsspielraum. Wieso greift der Fahrer Rios an ?
    • Ist er ein Verwandter dieser Viecher (Wrong Turn lässt grüsen ) ?
      • Sind es entartete Hinterwäldler, wie in Wrong Turn ?
      • Hat er (oder sein verschwundener Großvater) eine Liebesbeziehung mit einem weiblichen Monster ?
    • Weil sie schwarz ist ?
    • Ist er ein Tierschützer, der die ihre Existenz geheimhalten will ?
    • Bringt er ihnen ein Opfer um verschont zu werden ?
  • Die Anknüpfung an The Descent 1 lässt ebenfalls Interpretationspielraum.
    • Ist das amerikanische Ende gültig, wo Sarah entkommt ?
    • Wurde die weggetretene Sarah nicht angegriffen, weil Juno (die sich gut geschlagen hat) die Monster lange genug aufgehalten hat ?

Die ersten drei Punte sind durchaus interessant bei der Einordnung als Horrorthriller. Ein reiner Horrorfilm hat in der Regel eine Botschaft von Freundschaft und Konformität (wer die Gruppe verlässt stirbt) und entspricht dem Aufbau der klassischen Tragödie (Ende unausweichlich), während Verrat, und plötzliche Wendungen Thrillermerkmale sind. --79.200.90.5 13:53, 16. Apr. 2017 (CEST)

Bitte WP:Keine Theoriefindung beachten! Sinn und Zweck der Artikeldiskussionsseite ist es nicht, persönliche Gedanken und eigene Kritiken zu äußern. Benatrevqre …?! 10:15, 23. Apr. 2017 (CEST)