Dojo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dojo, Dojō bzw. Dōjō steht für:

  • Dōjō, Übungshalle in den japanischen Kampfkünsten und Meditationshalle im Zen-Buddhismus
  • Dōjō, Duo aus der Koto-Spielerin Michiyo Yagi und dem Drummer Tamaya Honda
    • Dōjō: Ichi no Maki (Vol. 1), Album (2014) von Dōjō
    • Dōjō: Ni no Maki (Vol. 2), Album (2017) von Dōjō
  • Dojo (Musikinstrument), Hybridinstrument aus dem Resonanzkörper einer dobroartigen Gitarre und der Besaitung eines 5-saitigen Banjos
  • Dojo Toolkit, JavaScript-Toolkit zum Entwickeln von Webanwendungen
  • Dojō, japanischer Name für den Ostasiatischen Schlammpeitzger, eine Schmerle
    • Dojō nabe, Nabemono (Feuertopf, Brühfondue) auf Basis des Ostasiatischen Schlammpeitzgers (Dojō)

Siehe auch: