Donato

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Donato
Kein Wappen vorhanden.
Donato (Italien)
Donato
Staat Italien
Region Piemont
Provinz Biella (BI)
Koordinaten 45° 32′ N, 7° 52′ OKoordinaten: 45° 32′ 0″ N, 7° 52′ 0″ O
Fläche 11 km²
Einwohner 697 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 63 Einw./km²
Postleitzahl 13050
Vorwahl 015
ISTAT-Nummer 096024

Donato ist eine Gemeinde mit 697 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der italienischen Provinz Biella (BI), Region Piemont.

Die Nachbargemeinden sind Andrate (TO), Chiaverano (TO), Graglia, Mongrando, Netro, Sala Biellese und Settimo Vittone (TO).

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von elf km².

Donato ist ein romanischer Name und bedeutet so viel wie der Geschenkte (lateinisch von donare, schenken).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.