Dreifaltigkeitskirche (Hindfeld)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dreifaltigkeitskirche

Die denkmalgeschützte[1] evangelisch-lutherische Dreifaltigkeitskirche steht oberhalb der Dorfstraße im Ortsteil Hindfeld der Kleinstadt Römhild im Landkreis Hildburghausen in Thüringen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Dorfkirche wurde im Jahre 1554 gebaut. Ihr spitzer Kirchturm macht sie zu einer markanten Kirche. Der Turm erwies sich wiederholt als sanierungs- und reparaturbedürftig.

Den Kirchenraum belichten seit 1999 farbverglaste Fenster.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dreifaltigkeitskirche (Hindfeld) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kulturentwicklungskonzeption für die Modellregion Landkreis Hildburghausen und Landkreis Sonneberg. Oktober 2014, S. 20 (pdf).
  2. Die Kirche auf www.kirchenkreis-meiningen.de Abgerufen am 19. Juni 2014

Koordinaten: 50° 21′ 59,9″ N, 10° 33′ 55,6″ O