Vangjel Dule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Dule)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vangjel Dule 2011 in Athen

Vangjel Dule ([vanɟɛl duˑlɛ], griechisch Βαγγέλης Ντούλες; * 18. November 1968 in Gjirokastra) ist ein albanischer Politiker.[1] Er ist Gründer und seit 2002 Vorsitzender der Partei Vereinigung für die Menschenrechte. Sie wurde 1992 gegründet, um die griechische Minderheit in Albanien zu repräsentieren.

Vangjel Dule hat an der Universität Tirana Englisch studiert. Er unterrichtete auch Englisch sowie Griechisch in Gjirokastra.

Seit 2001 hat Vangjel Dule einen Sitz im Albanischen Parlament. Er vertritt den Qark Vlora. Seine Partei ist seitdem zusammen mit weiteren Parteien in einer Koalition mit der Sozialistischen Partei Albaniens. Seit der Parlamentswahl 2013 bildet diese Koalition die regierende Mehrheit.

Zwischen dem 23. September 2002 und dem 10. Januar 2006 sowie dem 22. Januar 2007 und dem 25. Januar 2010 war Vangjel Dule Mitglied in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Albania: Controversial Ethnic Greek Mayor Seeks Re-Election "Vangjel Dule, the head of the ethnic Greek Union for Human Rights"
  2. Mr Vangjel Dule. Assembly.coe.int, abgerufen am 27. Oktober 2012 (englisch).