Eli Mambwe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eli Mambwe (* 18. Juli 1982 in Kalulushi) ist ein sambischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eli Mambwe nahm 2008 an Olympia teil und wurde 17. im Herreneinzel. Bei den Afrikameisterschaften 2006 erkämpfte er sich Bronze im Mixed mit Ogar Siamupangila und Silber im Herreneinzel. Ein Jahr später konnte er beide Medaillen verteidigen. Beim Team des BC Smashing Wijchen ist er derzeit in der niederländischen Liga aktiv.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2006 Afrikameisterschaft Mixed 3 Eli Mambwe / Ogar Siamupangila
2006 Afrikameisterschaft Herreneinzel 2 Eli Mambwe
2007 Afrikameisterschaft Mixed 3 Eli Mambwe / Ogar Siamupangila
2007 Afrikameisterschaft Herreneinzel 2 Eli Mambwe
2008 Olympia Herreneinzel 17 Eli Mambwe

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eli Mambwe in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)