Elmbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Elmbach
Der Elmbach in Schlüchtern

Der Elmbach in Schlüchtern

Daten
Gewässerkennzahl DE: 247812
Lage Hessen, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Kinzig → Main → Rhein → Nordsee
Quelle nordwestlich von Schlüchtern-Hutten
Mündung bei Schlüchtern in die KinzigKoordinaten: 50° 20′ 44″ N, 9° 31′ 48″ O
50° 20′ 44″ N, 9° 31′ 48″ O
Länge ca. 9,4 km[1]
Einzugsgebiet 30,28 km²
Abfluss MQ
136,6 m³/s
Der Elmbach (links) mündet in die Kinzig (rechts)

Der Elmbach (links) mündet in die Kinzig (rechts)

Der Elmbach ist ein knapp neuneinhalb Kilometer langer rechter und nordöstlicher Zufluss der Kinzig in Hessen.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Elmbach entspringt nordwestlich von Schlüchtern-Hutten. Seine Fließrichtung ist Südwesten, welche er im Wesentlichen bis zur Mündung beibehält. Er durchfließt die Ortschaft Hutten und in Schlüchtern-Elm fließt ihm von der linken Seite der Eckelsbach und von der rechten Seite der Schwarzbach zu. Bei Schlüchtern mündet der Elmbach schließlich am Eselsweg in die Kinzig.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Elmbach fließt durch folgende Ortschaften:

Zuflüsse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flusssystem Kinzig[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Elmbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gewässerkartendienst des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hinweise)