Elmbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Elmbach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Elmbach in Schlüchtern

Der Elmbach in Schlüchtern

Daten
Gewässerkennzahl DE: 247812
Lage Hessen, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Kinzig → Main → Rhein → Nordsee
Quelle nordwestlich von Schlüchtern-HuttenVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung bei Schlüchtern in die Kinzig50.34569.5299Koordinaten: 50° 20′ 44″ N, 9° 31′ 48″ O
50° 20′ 44″ N, 9° 31′ 48″ O50.34569.5299
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge ca. 9,4 km[1]
Einzugsgebiet 30,28 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
AbflussVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen MQ
136,6 m³/s
Der Elmbach (links) mündet in die Kinzig (rechts)

Der Elmbach (links) mündet in die Kinzig (rechts)

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Elmbach ist ein knapp neuneinhalb Kilometer langer rechter und nordöstlicher Zufluss der Kinzig in Hessen.

Geografie[Bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten]

Der Elmbach entspringt nordwestlich von Schlüchtern-Hutten. Seine Fließrichtung ist Südwesten, welche er im Wesentlichen bis zur Mündung beibehält. Er durchfließt die Ortschaft Hutten und in Schlüchtern-Elm fließt ihm von der linken Seite der Eckelsbach und von der rechten Seite der Schwarzbach zu. Bei Schlüchtern mündet der Elmbach schließlich in die Kinzig.

Orte[Bearbeiten]

Der Elmbach fließt durch folgende Ortschaften:

Zuflüsse[Bearbeiten]

Flusssystem Kinzig[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Elmbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gewässerkartendienst des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hinweise)