Endbinde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Als Endbinde, Terminalbinde oder Terminalband bezeichnet man beim Schwanz von Vögeln ein abschließendes, farblich deutlich abgesetztes, meist dunkleres Band. Typische Beispiele für Endbinden findet man bei juvenilen Steinadlern und Raufußbussarden.

Ein farbliches Band vor der Endbinde wird als Subterminalbinde bezeichnet.

Auch dunkel abgesetzte Ränder auf Flügeln werden als Endbinden bezeichnet.