Environmental Research Letters

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Environmental Research Letters

Beschreibung Wissenschaftliche Fachzeitschrift
Fachgebiet Umweltwissenschaften, Meteorologie
Sprache Englisch
Erstausgabe 2006
Erscheinungsweise vierteljährlich
Chefredakteur Daniel Kammen
Herausgeber IOP Publishing
Weblink Website
ISSN

Environmental Research Letters ist eine vierteljährlich erscheinende begutachtete wissenschaftliche Fachzeitschrift, die seit 2006 von IOP Publishing herausgegeben wird. Chefredakteur ist Daniel Kammen.

Die Zeitschrift befasst sich mit allen umweltwissenschaftlichen Themen und verfolgt einen interdisziplinären Ansatz. Veröffentlicht werden Originalarbeiten, Reviews, Perspektiven und Editorials. Die Artikel sind frei zugänglich (Open Access).

Der Impact Factor lag im Jahr 2016 bei 4,404, der fünfjährige Impact Factor bei 5,221. Damit lag die Zeitschrift beim zweijährigen Impact Factor auf Rang 25 von 229 Zeitschriften in der Kategorie „Umweltwissenschaften“ und auf Rang 8 von 85 wissenschaftlichen Zeitschriften in der Kategorie „Meteorologie und Atmosphärenwissenschaften“.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Journal Citation Reports 2016. Abgerufen am 30. Juni 2017.