Estádio do Bonfim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Estádio do Bonfim
Estádio do Bonfim
Estádio do Bonfim
Daten
Ort Av. Dr. António Rodrigues Manito 27
PortugalPortugal Setúbal, Portugal
Koordinaten 38° 31′ 53″ N, 8° 53′ 28″ WKoordinaten: 38° 31′ 53″ N, 8° 53′ 28″ W
Eröffnung 16. September 1962
Oberfläche Naturrasen
Architekt Cândido Palma de Melo
Kapazität 19.694 Plätze
Spielfläche 107 × 68 m
Verein(e)
Veranstaltungen
  • Spiele von Vitória Setúbal

Das Estádio do Bonfim ist ein Fußballstadion mit Aschenbahn in der portugiesischen Stadt Setúbal. Der Fußballverein Vitória Setúbal trägt hier seine Heimspiele aus. Die Spielstätte ist benannt nach dem Stadtteil in dem es steht. Setúbal liegt auf der Halbinsel Península de Setúbal im Gebiet Estremadura. Die am 16. September 1962 eröffnete Anlage bietet 19.694 Plätze.[1] Bis auf ein kleines Dach auf der Haupttribüne sitzen die Zuschauer unter freiem Himmel. Durch die alte Aschenbahn ringsum des Spielfeldes sind die Zuschauer relativ weit, besonders in den Kurven, vom Platz entfernt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. europlan-online.de: Stadionkapazität