Føtex

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Logo
Føtex in Kopenhagen

Føtex ist eine dänische Warenhaus-Kette, die vom Unternehmer Herman Salling 1960 gegründet wurde. Føtex gehört heute zur Dansk Supermarked Gruppen A/S, die sich wiederum im Eigentum des A. P. Møller-Mærsk-Konzerns befindet. Føtex hat Lebensmittel im Sortiment und Non-Food-Artikel, wie zum Beispiel Textilien. Daraus ist auch der Name Føtex abgeleitet. Das Kunstwort ist eine Zusammensetzung aus devarer (Lebensmittel) und tex (Textilien).