Fliegergriff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Einarmiger Fliegergriff

Der Fliegergriff ist eine Trageweise, die sich besonders für Babys mit Bauchschmerzen eignet. Dabei liegt das Kind mit dem Bauch nach unten auf den Armen. Der Fliegergriff ist möglich mit einem oder zwei Armen, je nachdem wie stark der Träger bzw. wie schwer das Kind ist.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]