Flug ohne Fass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flug ohne Fass (georgische Originalausgabe: ფრენა უკასროდ; Tiflis 2001) ist ein Schelmenroman[1] von Micho Mossulischwili.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auerbachs Keller

Der Titel des Romans ist eine Anspielung an Goethes Faust. Um wegzufliegen benutzen Mephistopheles und Doktor Faust ein Fass aus Auerbachers Keller[2] Lange stellt fest, dass das auf sich selbst gestellte moderne Bewusstsein jenseits religiöser und sozialer Institutionen sich aus dem „Faustischen Mythos“ ableiten ließ, weil es dort scheinbar Gnade erhält.[3], aber für unsere Helden ist für einen solchen Flug auch ein amerikanischer „Joint“ genug.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Postmoderne Erzählung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Figuren im Roman[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dito Kinkladse (georgische gauner)
  • Pupa Koguaschwili (georgische gauner)
  • Kacha Burnadse (georgische gauner)
  • Bozo Antschibua Oduduwua (nigerianische sowie)
  • Safa Tschuku Tschuku (nigerianische sowie)
  • Willi Sabellicus (deutsche gauner)
  • Christian Schwerdtlein (deutsche gauner)
  • Marischka (georgische Frauen)
  • Ananke (nigerianische Frauen)

Ausgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Matthias Bauer: Der Schelmenroman (= Sammlung Metzler. 282). Metzler, Stuttgart u. a. 1994, ISBN 3-476-10282-3.
  2. Johann Wolfgang von Goethe: Faust: der Tragödie erster und zweiter Teil ; Urfaust ; kommentiert von Erich Trunz. C. H. Beck, 1986 (Volltext in der Google-Buchsuche).
  3. Victor Lange: Bilder, Ideen, Begriffe: Goethe-Studien. Königshausen & Neumann, 1997 (Volltext in der Google-Buchsuche).
  4. http://openlibrary.org/books/OL3660238M/P%CA%BBrena_ukasrod
  5. http://openlibrary.org/books/OL24988617M/P%CA%BBrena_ukasrod