Segelfluggelände Bad Brückenau-Oberleichtersbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Flugplatz Oberleichtersbach)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Segelfluggelände Bad Brückenau-Oberleichtersbach
Bad Brückenau- Oberleichtersbach (Bayern)
Bad Brückenau-
Oberleichtersbach (Bayern)
Bad Brückenau-
Oberleichtersbach
Lokalisierung von Bayern in Deutschland
Kenndaten
Flugplatztyp Segelfluggelände
Koordinaten

50° 16′ 19″ N, 9° 49′ 25″ OKoordinaten: 50° 16′ 19″ N, 9° 49′ 25″ O

Höhe über MSL 402 m  (1.319 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 5 km südöstlich von Bad Brückenau
Basisdaten
Eröffnung 1972
Betreiber Rhönflug Bad Brückenau e. V.
Fläche 30 ha
Start- und Landebahn
14/32 550 m × 25 m Gras



i7 i11 i13

Das Segelfluggelände Bad Brückenau-Oberleichtersbach liegt in der Gemeinde Oberleichtersbach im Landkreis Bad Kissingen in Bayern, etwa 5 km südöstlich von Bad Brückenau.

Das Segelfluggelände ist mit einer 550 m langen und 25 m breiten Start- und Landebahn aus Gras (Richtung 14/32) ausgestattet.[1] Es besitzt eine Betriebszulassung für Segelflugzeuge und Motorsegler.[1][2] Der Start von Segelflugzeugen erfolgt per Windenstart.[2] Der Halter und Betreiber des Segelfluggeländes ist der Rhönflug Bad Brückenau e. V.[1] Der Verein besitzt einen Motorsegler und drei Segelflugzeuge.[3]

Commons: Segelfluggelände Bad Brückenau-Oberleichtersbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
  1. a b c Flugplatzdaten. Rhönflug Bad Brückenau e. V., abgerufen am 3. Juni 2024.
  2. a b Flieger-Taschenkalender 2024. Schiffman Luftfahrtverlag, Rösrath 2024, ISBN 978-3-935220-71-2, S. GLD 33.
  3. Flugzeugpark. Rhönflug Bad Brückenau e. V., abgerufen am 3. Juni 2024.