Flugplatz Skorpion-Mine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flugplatz Skorpion-Mine
Flugplatz Rosh Pinah.jpg
Skorpion-Mine (Namibia)
Skorpion-Mine
Kenndaten
ICAO-Code FYSA
Koordinaten

27° 52′ 34″ S, 16° 38′ 52″ OKoordinaten: 27° 52′ 34″ S, 16° 38′ 52″ O

Höhe über MSL 570 m  (1.870 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 15 km nordwestlich von Rosh Pinah
Straße C13
Start- und Landebahn
17/35 1750 m × 18 m Asphalt

i1 i3

i6 i7 i10 i12 i14

Der Flugplatz Skorpion-Mine (englisch Skorpion Mine Aerodrome) liegt 15 Kilometer nordwestlich von Rosh Pinah in Namibia. Er verfügt über eine Start- und Landebahn mit der Ausrichtung 17/35. Die Piste hat eine Länge von 1750 Metern und eine Breite von 18 Metern. Die Piste und das Vorfeld/Parkfeld haben einen Asphaltbelag.[1]

Der Flugplatz ist für Sichtflug (VFR) zugelassen. Der Flugplatz wird nicht im Linienverkehr bedient. Passkontrolle und Zoll sind für privaten Flugverkehr nicht möglich. Der Flugplatz ist nicht frei zugänglich, sondern basiert auf Prior Permission Required.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Flugplatz Skorpion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Skorpion Mine Aerodrome Department of Civil Aviation, AIP, 23. April 2020 (15,6 MB) Abgerufen am 1. Mai 2022.
  2. Airfields Directory for Southern Africa. Aviation Direct, Südafrika 2016, ISBN 978-0-620-48088-8,