Fraita

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fraita
الفرائطة
ⴼⵕⴰⵢⵟⴰ
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Fraita الفرائطة ⴼⵕⴰⵢⵟⴰ (Marokko)
Fraita الفرائطة ⴼⵕⴰⵢⵟⴰ
Fraita
الفرائطة
ⴼⵕⴰⵢⵟⴰ
Basisdaten
Staat: Marokko
Region: Marrakesch-Safi
Provinz: El Kelaâ des Sraghna
Koordinaten 31° 56′ N, 7° 16′ WKoordinaten: 31° 56′ N, 7° 16′ W
Einwohner: 10.555 (2004[1])
Höhe: 548 m

Fraita (arabisch الفرائطة, mazirisch ⴼⵕⴰⵢⵟⴰ Fṛayṭa) ist der Hauptort einer Landgemeinde (commune rurale) mit etwa 11.000 Einwohnern in der Provinz El Kelaâ des Sraghna in der Region Marrakesch-Safi.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fraita liegt ca. 22 km (Fahrtstrecke) südöstlich der Stadt El Kelaá des Sraghna; die Stadt Marrakesch ist etw 95 km in südwestlicher Richtung entfernt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bevölkerungsstatistik Marokko (Memento des Originals vom 1. Juli 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.geohive.com