Friary Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friary Island
Friary Island (Blickrichtung flussaufwärts)
Friary Island (Blickrichtung flussaufwärts)
Gewässer Themse
Geographische Lage 51° 27′ N, 0° 34′ WKoordinaten: 51° 27′ N, 0° 34′ W
Friary Island (England)
Friary Island

Friary Island ist eine Insel in der Themse in England, oberhalb des Bell Weir Lock bei Wraysbury, Berkshire. Auf der gegenüberliegenden Flussseite befand sich bei Old Windsor ein Kloster, das der Insel ihren Namen gab.

Die Insel ist bewohnt und mit ungefähr 40 Häusern bebaut. Sie ist durch eine Straßenbrücke mit dem Festland verbunden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]