Friedenseiche (Hamburg-Wellingsbüttel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild von dem Baum
Die Friedenseiche
ehemalige Tafel an der Friedenseiche

Die Friedenseiche im Zentrum von Hamburg-Wellingsbüttel steht auf der Verkehrsinsel an der Ecke Wellingsbüttler Weg/Rolfinckstraße. Die Anschrift ist Rolfinckstraße 1.

Die Eiche wurde 1871 gepflanzt. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befand sich lange eine Gaststätte, die denselben Namen trug.

In der Nähe der Stieleiche sind einige Geschäfte, Bäcker und Supermärkte zu finden. Die Friedenseiche ist mit der S-Bahn und dem Bus an der Station Bahnhof Hamburg-Wellingsbüttel zu erreichen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Friedenseiche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 53° 38′ 29,3″ N, 10° 4′ 51″ O