Gerade (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine Gerade ist:

  • in der Mathematik
    • ein grundlegendes Objekt der Geometrie: eine unendlich lange, gerade Linie, siehe Gerade
    • die Verallgemeinerung des Geradenbegriffs: die lokal kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten heißt Geodäte
    • ein axiomatisch gefordertes Objekt in der projektiven Geometrie
  • im mittelalterlichen Recht ein Erbteil an weibliche Familienmitglieder, siehe Gerade (Erbe)
  • eine Schlagtechnik im Boxen, siehe Cross (Gerade mit der Schlaghand) und Jab (Gerade mit der Führhand)


gerade bezeichnet:


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Gerade – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
WiktionaryWiktionary: gerade – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen