Ghemical

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ghemical

Ghemical 2.0.1 screenshot.png
Bildschirmphoto von Ghemical in der Version 2.0.1
Basisdaten

Entwickler Ghemical-Team
Aktuelle Version 3.00 (Linux) /
3.00 (Windows)
(12. Oktober 2011[1])
Betriebssystem unixoide, Windows
Programmiersprache C++
Lizenz GPL
Webseite

Ghemical ist eine Computerchemie-Software, die unter der GPL steht.

Ghemical wurde in der Programmiersprache C++ geschrieben. Die grafische Benutzeroberfläche nutzt das GUI-Toolkit GTK+ und die Grafikschnittstelle OpenGL. Das Programm unterstützt verschiedene Quantenchemische und statistisch-mechanische Methoden direkt, fungiert aber auch als Frontend für GAMESS. Moleküle lassen sich als 3D-Modell visualisieren.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Download-Seite
  2. Heiko Gerstung: Programme zum Experimentieren, Üben und Nachschlagen. Ghemical. In: c’t. Nr. 19, 2007, S. 160.