Glan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Glan heißen folgende geographischen Objekte:

Gewässer:

  • Flüsse
    • die Glan (Gurk), Fluss in Unterkärnten
    • der Glan (Nahe), Fluss in Rheinland-Pfalz
    • die Glan, in Unterscheidung zur Kärntner Glan Glanbach, ein Nebenfluss der Salzach in der Stadt Salzburg
  • Seen
    • Glan (Åtvidaberg), See in der Gemeinde Åtvidaberg, Östergötlands län, Schweden
    • Glan (Kinda), See in der Gemeinde Kinda, Östergötlands län, Schweden
    • Glan (Norrköping), See bei Norrköping und Finspång, Östergötlands län, Schweden


Glan ist der Familienname folgender Personen:

  • Betti Nikolajewna Glan (1904–1992), ukrainisch-russische Kulturpolitikerin
  • Karl Rudolf von Glan (1768–1849), preußischer Generalmajor und Kommandant der Festung Glatz
  • Paul Glan (1846–1898), deutscher Physiker und Namensgeber für mehrere optische Systeme
  • Rudolf von Glan (1725–1807), deutscher Verwaltungsjurist und Amtmann in Ostfriesland


Siehe auch: