Gonga-Gimojan-Sprachen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Gonga-Gimojan-Sprachen sind eine Untergruppe der omotischen Sprachfamilie. Sie werden überwiegend im Südwesten Äthiopiens gesprochen.

Man klassifiziert die Gonga-Gimojan Sprachen folgendermaßen (eckige Klammern bezeichnen den SIL-Code):

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]