Good 4 nothing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Good 4 Nothing
Allgemeine Informationen
Genre(s) Alternative Rock, Melodic Punk, Punk
Gründung 1996 als Electronic Bad
1999 als Good 4 Nothing
Website g4n.jp
Gründungsmitglieder
U-tan
Tanny
Makkin
Kawajin (bis 2009)
Aktuelle Besetzung
U-tan
Tanny
Makkin
Sune (seit 2009)

Good 4 Nothing (deutsch gut für nichts) ist eine japanische Melodic-Punk-Band aus Kansai. Die Band um U-tan (Gitarre), Tanny (Gitarre), Makkin (Bass) und Sune (Schlagzeug), der 2009 Kawajin ablöste, wurde 1996 unter dem Namen Electronic Bad gegründet. Stilistisch wird die Band, wie blink-182, dem Alternative Rock zugeordnet.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2001: Good 4 Nothing
  • 2003: 24 (Twenty Four)
  • 2004: Calling My Name
  • 2005: Time to Go
  • 2006: Keep on, Keeping On
  • 2007: Kiss the World
  • 2007: Stick with Your Self
  • 2008: Swallowing Aliens
  • 2010: Back 4 Good
  • 2011: It's Shoooort Time!!

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2001: Let’s Make the Future
  • 2002: Surly Comes Tomorrow
  • 2003: I'm Free!
  • 2004: We Can Go Everywhere
  • 2004: Happy Rockin Holly Fight
  • 2005: Life Is Such One
  • 2009: Soul Alive
  • 2010: Second City Showdown

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]