Gregor Kartsios

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gregor Kartsios (* 15. Oktober 1978) ist ein deutscher Computerspiel-Journalist, Autor und Redakteur, der unter anderem als leitender Redakteur bei Game One tätig war.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kartsios arbeitete vor seinem Einstieg bei Game One als Administrator und war nebenbei als ausgebildeter Gruppenleiter in einem Haus der Jugend tätig.[1] Als er 2007 zum MTV-Format kam, war er als einer von zwei Redaktionsleitern für den Fernsehbereich zuständig und betreute den Game-One-Podcast Plauschangriff.[1] Nach dem Ende der Sendung im Dezember 2014 stieß er zum Internet-Sender Rocket Beans TV, wo er verschiedene Formate moderiert und den Podcast Plauschangriff fortführt.[2][3] Zudem betreibt er den YouTube-Kanal Greg’s RPG HeaveN mit über 90.000 Abonnenten.[4]

Am 21. Oktober 2021 veröffentlichte er das Buch Das ABC der Videospiele, in dem er sich mit der Geschichte und der Kultur von Videospielen befasst.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das ABC der Videospiele: Alles, was Gamer über Videospielgeschichte wissen müssen. Lappan Verlag, Oldenburg (Oldb) 2021, ISBN 978-3-8303-3606-8.
  • Das ABC der Videospiele Level 2: Noch mehr geballtes Gaming-Wissen. Lappan Verlag, Oldenburg (Oldb) 2022, ISBN 978-3-8303-3639-6.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Netzschätze – Gregor und der GameOne-Plauschangriff. Interview vom 20. März 2014 auf verfranzt.com. Abgerufen am 20. Februar 2015.
  2. Plauschangriff (Podcast). In: Rocket Beans TV. Abgerufen am 28. Juli 2019.
  3. Plauschangriff Podcast. In: PodBean. Abgerufen am 28. Juli 2019.
  4. Greg's RPG HeaveN. In: YouTube. Abgerufen am 28. Juli 2019.