Grubenwiese

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grubenwiese
Gewässer Havel
Geographische Lage 52° 33′ 5″ N, 12° 19′ 12″ OKoordinaten: 52° 33′ 5″ N, 12° 19′ 12″ O
Grubenwiese (Brandenburg)
Grubenwiese
Länge 550 m
Breite 720 m

Grubenwiese ist eine Insel im Fluss Havel. Sie liegt zwischen dem Hauptarm des Flusses und einem Nebenarm, welcher durch einen Mäander gebildet wurde. Nördlich gegenüber liegt das Dorf Mögelin.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. BrandenburgViewer der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)