Gu Juan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gu Juan Badminton
Gu Juan.jpg
Land: SingapurSingapur Singapur
Geburtsdatum: 26. Mai 1990
Geburtsort: Dafeng, Jiangsu
Größe: 160 cm
Gewicht: 55 kg
Spielhand: Rechts
BWF-ID: 53782
BWF-Profil

Gu Juan (chinesisch 顾娟, Pinyin Gù Juān; * 26. Mai 1990 in Dafeng) ist eine singapurische Badmintonspielerin chinesischer Herkunft.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gu Juan gewann 2008 zwei Bronzemedaillen bei den nationalen Titelkämpfen in Singapur. Bei der All England Super Series 2011, der India Super Series 2011 und der Singapur Super Series 2011 schaffte sie es bis ins Viertelfinale. 2011 nahm sie auch an den Badminton-Weltmeisterschaften teil.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2007 Juniorenweltmeisterschaft Dameneinzel 3 Gu Juan
2007/2008 Singapur: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 3 Gu Juan
2007/2008 Singapur: Einzelmeisterschaften Damendoppel 3 Gu Juan / Zhang Beiwen
2010 China Open Damendoppel 9 Chen Jiayuan / Gu Juan
2011 All England Dameneinzel 5 Gu Juan
2011 Singapur Open Dameneinzel 5 Gu Juan
2011 India Open Dameneinzel 5 Gu Juan

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]