Gweta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gweta
Gweta (Botswana)
Red pog.svg
Koordinaten 20° 13′ S, 25° 15′ OKoordinaten: 20° 13′ S, 25° 15′ O
Basisdaten
Staat Botswana

Distrikt

Central District
Höhe 930 m
Einwohner 5304 (2011)

Gweta ist ein Ort im Central District in Botswana.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2011 hatte Gweta 5304 Einwohner.[1] Der Ort ist bis auf wenige öffentliche Gebäude ländlich strukturiert.

Gweta liegt nördlich der Makgadikgadi Pans. Die Umgebung ist flach, das Klima arid. Maun liegt etwa 205 Kilometer westlich, Nata rund 100 Kilometer östlich. Gweta gilt als Zugangstor zum touristisch genutzten Gebiet der Makgadikgadi Pans.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gweta ist nach dem quakenden Geräusch dort heimischer Frösche benannt.[2]

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gweta liegt wenig südlich der asphaltierten A3, die in Ost-West-Richtung Francistown mit Maun verbindet. Eine parallele Schotterstraße führt ebenfalls nördlich an Gweta vorbei. Weitere Schotterstraßen führen nach Süden und Norden. Westlich des Ortes befindet sich ein Flugplatz.

Gweta verfügt mit dem Gweta Primary Hospital über ein Krankenhaus sowie mit der Gasebalwe Seretse Primary School und die Kutlwano Community Junior Secondary School über zwei Schulen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011, zum Herunterladen (4,65 MB) (englisch), abgerufen am 22. Juni 2016
  2. Michael Iwanowski: Botswana – Okavango und Victoriafälle. Iwanowski’s Reisebuchverlag, Dormagen 2010, ISBN 9783933041715, S. 300. Auszüge bei books.google.de