Hackenow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hackenow
Gemeinde Alt Tucheband
Koordinaten: 52° 31′ 36″ N, 14° 28′ 15″ O
Einwohner: 117 (2006)
Eingemeindung: 1929
Postleitzahl: 15328
Vorwahl: 033472
Hackenow (Brandenburg)
Hackenow

Lage von Hackenow in Brandenburg

Hackenow ist ein bewohnter Gemeindeteil von Alt Tucheband und liegt im Oderbruch. Die Amtsgeschäfte werden durch das Amt Golzow getätigt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der ersten urkundlichen Erwähnung 1405 wird von einer wüsten Dorfstätte Hackenow gesprochen, die sich im Besitz der Familie von Schapelow befand. Um 1450 war der Johanniter-Orden Eigentümer des Ortes. Hackenow gehörte zur Komturei Lietzen[1] und wurde in dieser Zeit als Vorwerk neu angelegt.

1928 wird der Gutsbesitz Hackenow mit Alt Tucheband vereinigt. 1929 wird der Ort als Ortsteil amtlich genehmigt.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Universität Viadrina (Hrsg.): Erbe im Dornröschenschlaf Die Dörfer der Komturei Lietzen im Wandel der Zeit, Frankfurt (Oder), 2008.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erbe im Dornröschenschlaf – Die Dörfer der Komturei Lietzen im Wandel der Zeit (pdf, 5,8 MByte)