Heidelberger Herbst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heidelberger Herbst 2012

Der Heidelberger Herbst ist ein Straßenfest, das jährlich am letzten Wochenende im September in der Heidelberger Altstadt und nunmehr auch in Bergheim und zusätzlich auch Sonntags stattfindet. Zu der seit 1970 stattfindenden Veranstaltung kommen jeweils mehr als 100.000 Besucher.[1]

Neu in diesem Jahr ist die Erweiterung des Stadtfestes auf den Sonntag und zusätzlichen Veranstaltungsstätten in Bergheim, darunter das Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum Dezernat 16, das Alte Hallenbad, die Volkshochschule und andere.

Familienherbst und Heidelberger Einkaufs-Sonntag 2015 findet der Heidelberger Herbst am Samstag, den 26. September, von 10 bis 23 Uhr und zum ersten Mal auch am Sonntag, 27. September, von 11 bis 19 Uhr statt.[2][3] Beim Familienherbst gibt es auf zahlreichen Innenstadtplätzen und in Bergheim Angebote für Jung und Alt. Auf dem hinteren Teil des Universitätsplatzes wird es für die ganze Familie an beiden Tagen wieder einen Mittelaltermarkt, den sogenannten "Churpfälzer Markt", geben, auf welchem unter anderem ein Badehaus und eine Taverne zu finden sind sowie eine Vielzahl an Darstellern für Unterhaltung sorgt.

Erstmals haben im Rahmen des großen Stadtfestes die Geschäfte in der Innenstadt, Bergheim und in anderen Stadtteilen am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Veranstaltungsbereich Auf den Plätzen der Altstadt (Marktplatz, Kornmarkt, Karlsplatz, Universitätsplatz, Fischmarkt, Heumarkt, Marstallhof) sowie im Stadtteil Bergheim auf dem Platz vor dem Alten Hallenbad existiert ein breites musikalisches Angebot verschiedener Stilrichtungen.

Auf der Hauptstraße gibt es einen großen Kunsthandwerksmarkt, auf dem sich Heidelberger Vereine mit Informationsangeboten sowie Verpflegungsständen präsentieren. Die Geschäfte in der Hauptstraße sowie in der Markthalle im Alten Hallenbad bieten nicht nur verlängerte Öffnungszeiten, sondern ebenso wie die Heidelberger Gastronomiebetriebe einige Angebote speziell zu diesem Anlass. Zwischen Universitätsplatz und Kornmarkt findet während des Heidelberger Herbstes ein Flohmarkt statt. Für Kinder existiert ein eigener Flohmarkt auf dem Schulhof der Theodor-Heuss-Schule, wo Kinder bis 13 Jahren ihre Waren anbieten können. Ein weiterer Flohmarkt sowie ein Kinderparadies findet sich neuerdings auch auf dem Platz vor, bzw. im Alten Hallenbad im Stadtteil Bergheim.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Heidelberger Herst auf gequo-travel.de
  2. Impressionen vom Heidelberger Herbst 2015. Stadt Heidelberg. Abgerufen am 7. Mai 2019.
  3. Heidelberger Herbst: Das schönste Stadtfest der Region. Viernheimer Nachrichten. Archiviert vom Original am 19. September 2015. Abgerufen am 7. Mai 2019.
  4. Flyer Heidelberger Herbst (PDF) Stadt Heidelberg. Abgerufen am 7. Mai 2019.