Hirschberg (Niederbayern)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hirschberg

BWf1

Höhe 1039 m
Lage Landkreis Regen, Bayern, Deutschland
Gebirge Bayerischer Wald
Koordinaten 49° 1′ 17″ N, 13° 21′ 8″ O49.0213913.35231039Koordinaten: 49° 1′ 17″ N, 13° 21′ 8″ O
Hirschberg (Niederbayern) (Bayern)
Hirschberg (Niederbayern)
Gestein Gneis, Granit

Der Hirschberg (1039 m) ist ein Berg im Bayerischen Wald östlich der Stadt Zwiesel im Naturpark Bayerischer Wald unweit der Grenze zu Tschechien. Er ist vollständig bewaldet, die Niederschläge auf seine Süd- und Osthänge speisen die Trinkwassertalsperre Frauenau.

Nächstgelegene Siedlung ist der Ortsteil Buchenau der Gemeinde Lindberg. Nächste benachbarte Berge sind südwestlich der Kleine Rachel (1399 m) und der Große Rachel (1453 m), nördlich der Kiesruck (1261 m).