Huaying

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage von Huaying in Guang'an.

Huaying (华蓥市, Huāyíng Shì) ist eine kreisfreie Stadt in der bezirksfreien Stadt Guang’an der chinesischen Provinz Sichuan. 1999 zählte sie 344.766 Einwohner.[1]

Gräber des Clans der Familie von An Bing (An Bing jiazu mudi 安丙家族墓地) aus der Zeit der Südlichen Song-Dynastie stehen seit 1996 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (5-178).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

Koordinaten: 30° 22′ N, 106° 47′ O