Hund (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hund steht für:

  • eine Körperhaltung im Yoga, siehe Asana
  • ein chinesisches Sternzeichen, siehe Chinesischer Kalender
  • Kurzbezeichnung für eine Gleissperre
  • Hund (Goya), ein Gemälde von Francisco de Goya
  • Hund (Spiel), ein vor allem in Schlesien verbreitetes Kartenspiel
  • Hund (Wappentier), in der Heraldik ein Wappentier, bei dem die Wappenbeschreibung drei Darstellungsformen im Wappen als gemeine Figur unterscheidet
  • das Synonym für Hunt, im Bergbau ein Förderfahrzeug auf Schienen oder ein Transportwagen auf Rollen
  • die kleinere Version des Hunt, siehe Möbelroller
  • der Haushund Inspektor Columbos in der gleichnamigen TV-Reihe, siehe Columbo#„Hund“
  • das rheinhessische Adelsgeschlecht der Hund von Saulheim

Naturwissenschaftlicher Bereich:

  • Großer Hund, Sternbild, gut sichtbar südlich des Himmelsäquators und südöstlich des markanten Orion
  • Haushund (Canis lupus familiaris), ein Haustier, das als Heim- und Nutztier gehalten wird
  • Hund (Einheit), Bezeichnung für verschiedene ehemals in Norddeutschland gebräuchliche Maße
  • Hunde (Canidae), eine Familie innerhalb der Überfamilie der Hundeartigen
  • Kleiner Hund, ein Sternbild nördlich des Himmelsäquators


Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Hund – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikiquote: Hund – Zitate
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.