Hungertod

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hungertod steht in unterschiedlichen Zusammenhängen für:

  • die Folge einer Hungersnot
  • Holodomor, eine Hungersnot besonders in der Ukrainischen SSR und anderen Sowjetrepubliken (1932–1933)
  • Hungerstoffwechsel, die physischen Veränderungsprozesse infolge des Hungerns


Siehe auch:

 Wiktionary: Hungertod – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.