Hydroxyl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Namen Hydroxyl oder Hydroxy sind ein Kunstwort aus altgriechisch hýdor, deutsch ‚Wasser‘ als Bezeichnung für Wasserstoff und oxys ‚scharf‘ als Bezeichnung für Sauerstoff. Sie stehen für die chemische Gruppe OH-, bei der ein Wasserstoffatom an ein Sauerstoffatom gebunden ist.

Siehe dazu:

Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.