Hypetraxx

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hypetraxx
Allgemeine Informationen
Genre(s) Techno
Gründung 1996
Auflösung 2004
Letzte Besetzung
Frank Kuchinke
Cengiz Özmaden
Jesse B. Foerster

Hypetraxx war ein Techno-Projekt, dessen größter kommerzieller Erfolg die Single The Darkside im Jahr 2000 war. Die Gruppe bestand aus Frank Kuchinke, Cengiz Özmaden und Jesse B. Forster. Produziert wurde das Projekt von Sean Dexter und Ugly Kid Jay.[1]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[2]
Tales from the Darkside
  SE 50 03.05.2001 (1 Wo.)
Singles[2]
The Darkside
  DE 12 03.04.2000 (16 Wo.)
  AT 8 02.04.2000 (16 Wo.)
  CH 67 16.04.2000 (10 Wo.)
  SE 46 28.09.2000 (7 Wo.)
  NO 4 43/2000 (16 Wo.)
See the Day
  DE 24 18.09.2000 (7 Wo.)
  AT 29 17.09.2000 (5 Wo.)
  CH 84 17.09.2000 (2 Wo.)
  SE 44 15.02.2001 (3 Wo.)
Paranoid
  DE 61 08.10.2001 (3 Wo.)

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tales from the Darkside (2000)

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Do U Love Me? (1996)
  • Whop Your Body (1996)
  • Wind It Up! (1998)
  • Interceptor (1999)
  • The Darkside (1999)
  • See the Day (2000)
  • Paranoid (2001)
  • Send Me an Angel (2002)
  • Ich bin so (2003)
  • The Promiseland (2003)
  • Dead or Alive (2004)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Diskografie auf Discogs.
  2. a b Chartquellen: DE AT CH SE NO