INSITU (Zeitschrift)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

INSITU[Anm. 1] ist eine Zeitschrift, die sich mit der Geschichte der Architektur, historischer Architektur und Denkmalpflege befasst.[1]

Erscheinungsweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Zeitschrift erscheint seit 2009 mit zwei Heften pro Jahr in einem Umfang von etwa 150 Seiten pro Heft in der Wernerschen Verlagsgesellschaft in Worms.[Anm. 2] Herausgeber sind von Anfang an Udo Mainzer und Ferdinand Werner.[2] Letzterer nimmt auch die Aufgaben des Redakteurs der Zeitschrift wahr.[3]

Inhalte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Zeitschrift widmet sich der Architekturgeschichte, stellt historische Gebäude und historische Phänomene ins Bauwesen und Architektur vor und befasst sich mit dem Umgang mit historischer Architektur.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Im Untertitel: „Zeitschrift für Architekturgeschichte“.
  2. ISSN 1866-959X

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Udo Mainzer: Editorial. In: INSITU 1/2009, S. 5; ders.: INSITU. In: Die Gartenkunst 1/2009, S. 0.
  2. Impressum. In: INSITU 1/2009, S. 1; Impressum. In: INSITU 2/2016, S. 150.
  3. Impressum. In: INSITU 2/2016, S. 150.
  4. Udo Mainzer: Editorial. In: INSITU 1/2009, S. 5; ders.: INSITU. In: Die Gartenkunst 1/2009, S. 0.