IRAC J142950.8+333011

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brauner Zwerg
IRAC J142950.8+333011
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Bärenhüter
Rektaszension 14h 29m 50,8s
Deklination +33° 30′ 11″
Scheinbare Helligkeit J-Band: 16,9 mag
I-Band: 22 mag
Entfernung 30–40 pc
Typisierung
Spektralklasse T4,5
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Weitere Bezeichnungen:

NDWFS J142950.8+333011

IRAC J142950.8+333011 ist ein Brauner Zwerg der Spektralklasse T4,5 an im Sternbild Bootes. Die photometrische Entfernungsabschätzung liegt bei grob 30 bis 40 Parsec. Das Objekt wurde durch Analyse der Daten des Spitzer-Weltraumteleskops im mittleren Infrarot als T-Zwerg identifiziert (Stern et al., 2007). Seine Position verschiebt sich aufgrund seiner Eigenbewegung jährlich um 0,1 Bogensekunden.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stern et al.: Mid-Infrared Selection of Brown Dwarfs and High-Redshift Quasars; ApJ 663 (1), S. 677-685, bibcode:2007ApJ...663..677S