Interlingua (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Interlingua (neulateinisch) bedeutet „Zwischensprache, Vermittlersprache“ und bezeichnet:


Siehe auch:

  • Interlingue, ursprünglich Occidental, Plansprache von 1922
WiktionaryWiktionary: Interlingua – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen