Jenni Dahlman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jenni Dahlman mit Kimi Räikkönen, 2002

Jenni Maria Dahlman-Räikkönen (* 27. Oktober 1981 in Piikkiö, Finnland) ist ein finnisches Model, das 2001 zur Miss Scandinavia gewählt wurde.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihren ersten Erfolg verbuchte Jenni Dahlman bei der Miss Turku-Wahl 1998, bei der sie den ersten Platz belegte. Der zweite Platz bei der Miss Finnland- und Queen of the Year-Wahl im Jahr 2000 folgten. Unter Vertrag ist sie bei dem Modelmanagement Paparazzi.[1]

Dahlman ist Mitbesitzerin des „Bläk Private Club“ der Oktober 2007 in Helsinki eröffnete. Sie spricht Schwedisch, Finnisch und Englisch. Ausserdem ist sie als Springreiterin aktiv.[2]

Von Juli 2004 bis Februar 2013 war sie mit Kimi Räikkönen verheiratet und lebte gemeinsam mit ihm in der Schweiz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jenni Dahlman – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jenni Dahlman. Paparazzi Modelmanagement, abgerufen am 23. Dezember 2017.
  2. Athletes: Jenni Dahlman (10023860). Fédération Equestre Internationale, abgerufen am 23. Dezember 2017.