Jennifer Wolf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Jennifer Wolf, verheiratete Lieske[1] (* 12. April 1984) ist eine deutsche Schriftstellerin und gelernte Versicherungskauffrau.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jennifer Wolf lebte nach dem frühen Tod ihrer Mutter bei ihren Großeltern. Ihre Großmutter erweckte auch die Lust nach dem Lesen in ihr. Aus Platzmangel wurden die Bücher nämlich in ihrem Zimmer aufbewahrt. Mit 14 Jahren fand sie heraus, dass ihr das Schreiben genau so viel Lust bereitet, wie das Lesen. Sie begann einige Kurzgeschichten zu schreiben und veröffentlichte 2007 ihren ersten Roman In Sanguine Veritas. Sie lebt derzeit mit Tochter und Ehemann zwischen Bonn und Köln.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahreszeiten-Reihe (Carlsen Verlag)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sanguis-Trilogie (Carlsen Verlag)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

No Return (Impress Verlag)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geheime Gefühle. Impress, nur als eBook verfügbar
  • Versteckte Liebe. Impress, nur als eBook verfügbar

Einzelbände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BitterSweets E-Shorts (Carlsen Verlag[2])[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Webseite der Autorin: Über mich. Abgerufen am 4. Juli 2017.
  2. BitterSweets E-Shorts | CARLSEN Verlag. Abgerufen am 4. Juli 2017.