Job nach Noten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelJob nach Noten
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr 1972
Länge 25 Minuten
Episoden 6 in 1 Staffel
Erstausstrahlung 7. November 1972 auf ZDF
Besetzung

Job nach Noten ist eine deutsche Fernsehserie. Die Serie umfasst nur eine Staffel mit 6 Folgen und wurde vom 7. November 1972 bis zum 16. Januar 1973 im ZDF ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Nachwuchskomponist Jo Herschel lebt für die Musik und möchte komponieren. Dafür muss er aber Geld verdienen und arbeitet daher in diversen Jobs, die er allerdings sofort vernachlässigt, sobald er ein Mädchen trifft, das ihn interessiert.

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folge Titel Erstausstrahlung
1 Das Cymbal 07.11.1972
2 Riverboatshuffle 21.11.1972
3 Die Misswahl 05.12.1972
4 Die Gesangsstunde 19.12.1972
5 Die Hochzeit 02.01.1973
6 Das Kurkonzert 16.01.1973

Produktionsnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die einzelnen Episoden wurden jeweils Dienstags von 18.35 bis 18.50 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Das Drehbuch schrieben Jürgen Knop und Peter Wortmann, Regie führte Ralf Lothar.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]