Julie Kagawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julie Kagawa (* 12. Oktober 1982 in Sacramento, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Jugendbuchautorin. Bekannt wurde sie durch ihre Reihe Plötzlich Fee.

Leben[Bearbeiten]

Als Kagawa neun Jahre alt war, zog sie mit ihrer Familie nach Hawaii um. Schon in der Schulzeit hat Kagawa sich für das Schreiben von Geschichten interessiert. Danach verbrachte sie ihre Zeit mit Bücher verkaufen und Hunde trainieren. Ihr Romandebüt feierte Kagawa im Februar 2010 mit ihrem ersten Buch Plötzlich Fee - Sommernacht (engl. Iron King - Iron Fey, Trilogy). Nach Abschluss dieser Reihe, begann sie eine neue Reihe, die mit den Feenbüchern verflochten ist. Die Plötzlich Prinz Reihe ist auch schon auf Deutsch erschienen. Kagawa arbeitet zeitgleich an einer neuen Vampir-Reihe mit dem Titel Unsterblich. Heute (2014) lebt sie mit ihrem Gatten in Louisville, Kentucky[1].

Bibliografie[Bearbeiten]

Plötzlich Fee
  • 1. Sommernacht (The Iron King)
  • 2. Winternacht (The Iron Daughter)
  • 3. Herbstnacht (The Iron Queen)
  • 4. Frühlingsnacht (The Iron Knight)
  • 5. Das Geheimnis von Nimmernie (enthält Winter's Passage, Summer's Crossing, Iron's Prophecy)
Unsterblich
  • 1. Tor der Dämmerung (The Immortal Rules)
  • 2. Tor der Nacht "(The eternity Cure)"
  • 3. "(The forever Song)"
Plötzlich Prinz
  • 1. Das Erbe der Feen (The Lost Prince)
  • 2. Das Schicksal der Feen (The Traitor Son)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://prezi.com/kv-giaovlllb/julie-kagawa/