Kalad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kalad war ein äthiopisches Flächenmaß.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Akademischer Verein Hütte: Hütte, des Ingenieurs Taschenbuch. Band 1, W. Ernst & Sohn, Berlin 1949, S. 1155.
  • Eugen Würzburger, Ernst Roesner (Hrsg.): Hübners Geographisch-statistische Tabellen aller Länder der Erde (= Hübner's Weltstatistik). 71. Auflage, L. W. Seidel & Sohn, Wien 1932, S. 558.
  • Helmut Kahnt, Bernd Knorr: Alte Maße, Münzen und Gewichte: ein Lexikon. Lizenzausgabe des Bibliographischen Instituts, Leipzig. Bibliographisches Institut, Mannheim/Wien/Zürich 1986, ISBN 3-411-02148-9, S. 135.