Qazaqstan (Fernsehsender)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Kasachstan (Fernsehsender))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Qazaqstan
Senderlogo
Logo
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel, Satellit, Livestream
Sitz: Astana, Kasachstan
Sprache: Kasachisch
Eigentümer: AO Respublikanskaja teleradiokorporazija Kasakstan
Geschäftsführer: Jerlan Qarin
Sendebeginn: 8. März 1958
Rechtsform: öffentlich-rechtlich
Programmtyp: Vollprogramm
Marktanteil: 7,9 % (2016)
Website: kaztrk.kz
Liste von Fernsehsendern

Qazaqstan (kasachisch Қазақстан) ist der staatliche und nationale Fernsehsender in Kasachstan. Er sendet seit 1958 fast im ganzen Land in kasachischer Sprache.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sender nahm am 8. März 1958 den Sendebetrieb auf.

Programm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sender hat ein breites Spektrum an selbst produzierten Formaten. Sie beinhalten politische, soziale und kulturelle Themen, aber auch Musik, Unterhaltung sowie Bildung und Sport. Die überwiegende Programmsprache ist Kasachisch, darüber hinaus sendet die Anstalt auf Russisch, Koreanisch, Deutsch und Uigurisch. [1]

Der Fernsehsender ist in Kasachstan sowie den Grenzgebieten zu der Volksrepublik China, zu Russland, Kirgisistan, Usbekistan und in der Mongolei empfangbar. [1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b НТК «Казахстан»: О телеканале (russisch)