Kategorie:Gentechnisch veränderter Organismus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gentechnisch veränderte Organismen sind Organismen, deren Erbanlagen mittels gentechnischer Methoden gezielt verändert wurden. Hierzu zählen die gezielte Abschaltung einzelner Gene (z. B. Knockout-Maus), sowie das gezielte Einbringen arteigener (z. B. Fortuna) und artfremder (z. B. transgene Baumwolle) Gene.

 Commons: Genetically modified organisms – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien