Kategorie:Kostümkunde 1845–1870

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Kategorie wird vom Projekt Textilverarbeitung und Kleidung betreut. Hinter dem Kategoriensystem steht eine bestimmte Systematik, die sich nicht ohne weiteres verändern lässt und hier eingesehen werden kann. Kritik und Änderungen bitte mit dem Projekt abstimmen.

Kostümkunde (d. h. Kleidung einschließlich Kopfbedeckungen, Fußbekleidung und Accessoires, Schmuck, Haartracht, Schminke, Körperschmuck u. ä.) der Zeit um 1845 bis 1870.

Da der runde Reifrock das auffallendste Merkmal dieser Epoche ist, spricht man oft auch von der Krinolinenzeit, seltener vom „zweiten Rokoko“ oder auch von der Romantik.