Kerstin Werner (Moderatorin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kerstin Werner (* 25. Januar 1968 in Stendal/Altmark) ist eine deutsche Hörfunkmoderatorin. Zur Zeit der Wende studierte sie in Leipzig Journalistik. Anschließend begann sie als freie Mitarbeiterin bei der Volksstimme in Magdeburg, um dann zur Boulevardzeitung Express zu wechseln.[1] Seit 1991 arbeitet sie beim Hörfunksender NDR 1 Niedersachsen in der Musikredaktion und als Moderatorin.

Kerstin Werner ist ledig und lebt in Hannover.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kerstin-Werner-die-freche-Ossi-Maus-des-NDR. neuepresse.de, abgerufen am 21. Juli 2015.